Herzlich willkommen ...

... auf den Internet-Seiten der evangelischen Kirchengemeinde Tröstau mit Nagel!

Jüngling von Nain
Bildrechte: katholisch.de

Jesus Christus spricht: "Ich bin die Auferstehung und das Leben." (Johannes 11,25)

„Es begab sich, dass Jesus in eine Stadt mit Namen Nain ging; und seine Jünger gingen mit ihm und eine große Menge. Als er aber nahe an das Stadttor kam, siehe, da trug man einen Toten heraus, der der einzige Sohn seiner Mutter war, und sie war eine Witwe; und eine große Menge aus der Stadt ging mit ihr. Und da sie der Herr sah, jammerte sie ihn, und er sprach zu ihr: Weine nicht! Und trat hinzu und berührte den Sarg, und die Träger blieben stehen. Und er sprach: Jüngling, ich sage dir, steh auf! Und der Tote richtete sich auf und fing an zu reden, und Jesus gab ihn seiner Mutter. Und es kam sie alle eine Furcht an, und sie priesen Gott und sprachen: Es ist ein großer Prophet unter uns aufgestanden, und Gott hat sein Volk heimgesucht“ (Lukas 7,11–16).

Vor den Toren der galiläischen Kleinstadt Nain kommt es zur Zeit des Wirkens Jesu zu einer eigenartigen Begegnung: Zwei Menschengruppen treffen aufeinander, vermutlich ganz zufällig. Die eine Gruppe gebeugt und erschüttert von einer schlimmen Nachricht: Eine Witwe muss ihren einzigen Sohn zu Grabe tragen, viele Menschen sind an ihrer Seite. Jesus und seine Jünger sind in der entgegengesetzten Richtung unterwegs und begegnen dem Trauerzug.

Diese Geschichte könnte ein Bild, ein Gleichnis werden – für uns und unsere Zeit:

Falls Sie weiterlesen möchten:

 

Während der Corona-Pandemie entfallen die meisten kirchlichen Veranstaltungen.

Für die Gottesdienste gelten eine Platzbeschränkung und Hygieneregeln: Während des gesamten Gottesdienstes ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Diese Mund-Nase-Bedeckung muss zwingend eine FFP2-Maske sein!

Alle nötigen Infos dazu erhalten Sie hier:

 

Gottesdienste und andere Veranstaltungen finden Sie hier:

Evangelische-Termine Liste mit Filter

Auswahl
Kategorie
Zielgruppe
Datum
So, 18.4. 9:30 Uhr
Tröstau Christuskirche Tröstau
So, 25.4. 9:30 Uhr
Tröstau Christuskirche Tröstau